Meik Michalke

Meik Michalke ist Vorsitzender des gemeinnützigen OpenMusicContest.org e.V., einem Verein zur Förderung freier Kunst, Kultur und Wissenschaft. Inspiriert durch den Kollektivgeist freier Software zählte er zu den Early Adoptern freier Lizenzen für (Rock-)Musik und veröffentlichte Ende der 1990er mit der Independent-Band /'angstalt/ sein erstes Album frei im Internet. 2005 initiierte er den Open Music Contest und warb so für Creative-Commons- Lizenzen, die gerade in einer ersten deutschen Fassung erschienen waren. Der OMC fand seither vier Mal statt und produzierte insgesamt 11.000 CDs mit freier Musik, die kostenlos verteilt wurden. 2010 regte Michalke die Gründung einer eigenen Verwertungsgesellschaft für Creative-Commons-Musik an. Er ist Diplom-Psychologe und promoviert an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf.

zurück

gvu
vap
save